Frequencell Technologies

For International customers outside German-speaking territories we would like to forward you to our partner Frequencell Technologies.

More information you can find here

Wissenschaft

Welche wissenschaftlichen Grundlagen für die e.CHI Frequenz-Chip Technologie gibt es?

Die Frequenz-Technologie als Therapieform basiert auf dem Prinzip der Resonanz. Dabei kommunizieren Körperzellen unter anderem über biotechnologische Impulse miteinander. Ist diese Kommunikation durch unterschiedliche Einflüsse von außen oder innen gestört, können Blockaden und in weiterer Folge auch Probleme entstehen. Mittels geeigneter Frequenzen soll es laut Wissenschaft nun möglich sein, die Zellen in ihrer Eigenschwingung zu optimieren und zu unterstützen. Positive Frequenzen können so auf das Energiefeld der Zellen in unterschiedlichsten Bereichen im Organismen einwirken.

Für wen ist die Frequenz-Technologie von e.CHI geeignet?

Die jahrzehntelange Entwicklung und Forschung auf dem Gebiet der Frequenz-Technologie garantieren die einzigartige Struktur des patentierten FrequenzChips von e.CHI. Sie sorgt für eine Frequenzabgabe mit hoher Intensität über einen langen Zeitraum von mindestens sechs Monaten. Das ermöglicht Anwendern eine entsprechend lange Nutzungsdauer.

Viele Gesundheitsexperten berichten, dass ihre Patienten begeistert sind von dieser Form der Therapiebegleitung mit den verschiedenen e.CHI FrequenzChips. Egal ob Spitzen- oder Freizeitsportler oder Menschen (und Tiere), die mit körperlichen Problemen zu tun haben. Die einfache, chemiefreie und nebenwirkungsfreie Anwendung der verschiedenen e.CHI FrequenzChips spricht für sich.

Unbedenklich bei körperlicher Anwendung

Das unabhängige Institut Medical Device Consulting von EUROFINS hat den e.CHI FrequenzChip ausführlich geprüft und als völlig unbedenklich bei der Anwendung bestätigt und zertifiziert. Weitere Informationen dazu erhalten Sie sehr gerne von unserem Experten-Team.

Hervorragende Ergebnisse!

INTERVIEW mit Prof. Dr. rer. nat. Peter C. Dartsch über die Untersuchung des e.chi Energie-Chips:

dartsch scientific 2020

Untersuchungen durch ein deutsches Institut für zellbiologische Tests

Das Deutsche Institut für zellbiologische Testsysteme Dartsch Scientific GmbH hat mehrere Messungen und Langzeittests mit den e.CHI FrequenzChips durchgeführt. Folgendes wurde in diesen Studien untersucht:

  • entzündungshemmende Wirkung
  • Zellregeneration
  • Zellvitalität bei Langzeiteinwirkung
  • basaler Stoffwechsel bei Zellen der Immun-Abwehr
  • basaler Stoffwechsel der Bindegewebszellen

Die Langzeitmessungen und Tests im Dartsch Scientific-Institut zeigen erstaunliche Ergebnisse. So bestätigt Prof. Dr. rer. Nat. Peter C. Dartsch, dass der e.CHI FrequenzChip für Zellen wie ein Energie-Booster wirkt. Der Energie-Chip kann folgende Effekte auf zellulärer Ebene unterstützen:

  • Reduzierung der körperlichen Regenerationszeit
  • Verbesserung der Zellvitalität
  • Erhaltung des allgemeinen Wohlbefindens

Gegenüberstellung im Zeitraffer-Video einer Zellregeneration MIT dem e.CHI FrequenzChip und OHNE den e.CHI FrequenzChip.

Die Zellkulturen mit dem e.CHI FrequenzChip regenerieren um 25 % schneller als Zellkulturen ohne den Chip. Laut Tests verbessert sich der Stoffwechsel der Zellen mit dem e.CHI FrequenzChip um 60 %.

Detaillierte Informationen zu diesen Untersuchungen können dem PDF entnommen werden (DOWNLOAD-PDF)

 


 

Verbessere Abwehr gegen mikrobielle Krankheitserreger

Eine weitere zellbiologische Messung hat ergeben, dass der e.chi ImmunFreund bei den gemessenen Zellen bei einer mehrtägigen kontinuierlichen Anwendung in der Lage ist, die Abwehr von mikrobiellen Krankheitserregern zu verbessern.

  • Erhöhter Zellstoffwechsel der funktionalen Neutrophilien
  • Beschleunigte mitotische Teilungsaktivität der Zellen
  • Erhöhung maximaler Zelldurchmesser

Bei allen durchgeführten Experimenten konnte der ImmunFreund FrequenzChip den Zellstoffwechsel der funktionalen Neutrophilen signifikant erhöhen (ca. 25% Erhöhung). Neutrophile bilden die zelluläre Abwehr gegen eindringende Erreger und sind ein wesentlicher Bestandteil des angeborenen Immunsystems.

Prof. Dr. Peter C. Dartsch:
Zusammengefasst zeigen die vorliegenden Ergebnisse, dass der "e.chi ImmunFreund" bei mehrtägiger kontinuierlicher Anwendung in der Lage ist, bei Zellen, welche zu funktionalen Neutrophilen (= phagozytierende Zellen der angeborenen Immunabwehr) differenziert werden, sowohl die mitotische Teilungsaktivität als auch die Produktion von reaktiven Sauerstoffradikalen zum Abtöten mikrobieller Krankheitserreger zu stimulieren. Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass die Verwendung des "e.chi ImmunFreund" eine verbesserte Abwehr gegen mikrobielle Krankheitserreger auch im Gesamtorganismus bewirken kann.

Detaillierte Informationen zu diesen Untersuchungen können dem PDF entnommen werden (DOWNLOAD-PDF)

Publikation in einem internationalen Medizinjournal
Die hervorragenden Ergebnisse der zellbiologischen Messung des e.chi FrequenzChips wurden auch in einem internationalen Medizinjournal veröffentlicht. Den vollständigen Bericht dazu finden Sie „hier"

 

Weitere Informationen zum Dartsch Scientific Institut finden Sie unter www.dartsch-scientific.com.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen unsere Experten sehr gerne zur Verfügung.

Zum Webshop

HINWEIS
Wir möchten Sie informieren, dass die hier vorgestellten Produkte rein energetische und keine medizinische Produkte sind. Sie sind bislang noch nicht durch wissenschaftliche Studien nach dem „Goldstandard“ belegt. Selbstverständlich sind wir überzeugt von unseren Produkten und bewerben diese aus voller Überzeugung. Daher richten wir uns mit unserer Webseite an Kunden, die gegenüber Wellnessprodukten aufgeschlossen sind und sich der Tatsache bewusst sind, dass das allgemeine Wohlbefinden ein Bereich ist, der wissenschaftlich und schulmedizinisch nicht immer erfasst werden kann. Alle Aussagen zu diesen Produkten müssen vor diesem Hintergrund verstanden werden.“

Ich habe den Hinweis gelesen und verstanden

COOKIEEINSTELLUNGEN
Unsere Webseite verwendet Sitzungs-Cookies um verschiedene Funktionen bereitzustellen. Außerdem würden wir gern Google Analytics einsetzen, um unser Angebot für Sie zu optimieren. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Einwilligung dazu geben würden.

Details zeigen
 
Name
Anbieter
Zweck
Ablauf
Typ
Notwendig (2)
cookieconsent
e-chi.at
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne.
7 Tage
HTTP
hinweis
e-chi.at
Speichert die Kenntnisnahme unserer Produkthinweise
7 Tage
HTTP
Marketing (1)
_fbp
Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibende
3 Monate
HTP
Statistiken (3)
_ga
Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
2 Jahre
HTTP
_gat
Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken
1 Tag
HTTP
_gid
Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
1 Tag
HTTP
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.
Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.